Feuer, Wasser, Erde und Wind – Die vier Elemente prägen seit Jahrtausenden das Land und die Menschen und damit auch das Essen in Patagonien. Das Gustofestival «Patagonian Cuisine» Solothurn & Olten 2016 steht ganz im Zeichen dieser 4 Elemente. Die Gourmet-Events in den diversen Spitzen- Restaurants der beiden Städte werden in Zusammenarbeit mit ausgesuchten Top- Gastköchen aus Argentinien durchgeführt. Als kulinarischer Leiter des Festivals zeichnet der Sternekoch Andy Zaugg verantwortlich. Er, Executive Chief Urban Schiess und das gesamten Gustofestival-Team garantieren ein abwechslungsreiches und bereicherndes Programm rund ums Thema Kulinarik.

Details zum Programm finden Sie auf gustofestival.ch oder begleiten Sie uns auf Facebook.

Im Rahmen meines Engagements als Executive Chef des Gustofestival 2016 lade ich Sie zu einer kulinarischen Erfahrung der aussergewöhnlichen Art ein. «Sensibilisierung der Sinne» ist am 16. und 17. September das Motto im belétage des «Cherzen-Jeger» Solothurn. Begleiten Sie mich und Anette Bongartz, Leiterin der Fachstelle Sensorik an der Fachhochschule Wädenswil, in die Welt des tastens, schmeckens uns riechens.

Tickets für den 16.09. unter: http://gustofestival.ch/16092016/kerzenjeger
Tickets für den 17.09. unter: http://gustofestival.ch/17092016/kerzenjeger

Das Gustofestival «Patagonian Cuisine» gastiert vom 15. - 25. September 2016 in Solothurn und Olten.